Aktuelle Elterninformation

 

Liebe Eltern der Betreuten Grundschule Schenefeld,

 

 

im Zusammenhang mit Covid-19 beginnt heute die Öffnung der Schulen in der 3. Phase. Dies bedeutet, dass alle Grundschüler wieder zur Schule gehen dürfen, wenn auch nur sehr eingeschränkt. Von einem Regelbetrieb kann nicht die Rede sein.

 

Somit kann leider auch der Betrieb der BGS weiterhin nur eingeschränkt laufen. Sollten Sie auf eine Notbetreuung in der Schule und darüber hinaus auf eine Betreuung durch die BGS oder eine Betreuung in der BGS vor und nach dem Unterricht angewiesen sein, setzen Sie sich bitte mit unserer Erzieherin Regina Lau in Verbindung: 04892 – 1014.

 

Da die Betreuung in der BGS nun weiterhin nur sehr eingeschränkt stattfinden kann, wird der Beitrag auch für den Monat Juni erstattet

 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern weiterhin alles Gute. Bleiben Sie gesund!

 

Im Namen des Vorstandes der BGS

 

Imme Franck, 1. Vorsitzende